Projekt "Vogelhaus"

von Roland Ladner
19. Februar 2021

Die Schülerinnen und Schüler der 3a, 3b und 3s Klassen verwirklichten ihre eigenen Vorstellungen eines Futterhäuschens.
Bei der Entwicklung wurden auch Familienmitglieder um Rat gefragt und viele Recherchen und Planungen erfolgten auch zu Hause während des Lockdowns. Gebaut wurden die Meisterwerke dann aber in der Schule.
Sowohl bei der Planung als auch bei der Ausführung zeigten die Schülerinnen und Schüler große Kreativität und handwerkliches Geschick. In vielen Arbeiten erkennt man ein Talent für Kunst und Architektur.