2. Klassen: Wildtierfütterung in Mathon

von Robert Ladner
06. März 2020

Am Dienstag, den 03.03.2020 waren die SchülerInnen aller zweiten Klassen zur Wildfütterung in Mathon eingeladen. Die Jäger Traxl Reinhard und Traxl Bianca erklärten den SchülerInnen vieles über das Verhalten von Rot- und Rehwild im Wald, die Fütterung, die Zusammensetzung des Futters und die Notwendigkeit der Fütterung im Winter.

Die SchülerInnen durften anschließend beim Füttern mithelfen und hatten großen Spaß dabei! Nach der Fütterung wanderten wir zum Hotel Föhre und wurden dort zu einer Jause und einem Getränk vom Bezirksjägerverband eingeladen.

Alle SchülerInnen und ihre LehrerInnen bedanken sich bei den Jägern für ihre Zeit, die interessanten Informationen und die Jause.